"Mit Parken bewegen" 2014

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Zum vierten Mal hieß es am 19.12.2014 wieder "Mit Parken bewegen".

Auch 2014 wurde die Spendenaktion auf den Großraumparkflächen P5 & P11 zwischen der Lanxess arena und dem KEC, den Kölner Haien, durchgeführt. Ab 06.00 Uhr am Morgen bis in die Abendstunden hinein empfingen bei strömenden Regen die Mitarbeiter der Zett-N GmbH die Parkplatzbesucher. Anstatt der regulären 1,50 € (10 Stunden-Ticket) zahlten die Besucher 4,00 € pro Ticket. Einige spendeten sogar darüber hinaus.

 

So konnten Herr Dönhoff (Zett-N GmbH), Herr Stefan Löcher (Arena Management) sowie Philipp Walter (Kölner Haie) einen Scheck in Höhe von 1522,49 € an Radio Köln als Vertreter der Aktion Lichtblicke e.V. übergeben.

 

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Beteiligten, Mitarbeitern, besonders bei unseren "Parkern" und natürlich bei unseren Kooperationspartnern, dem KEC und der Lanxess arena, bedanken.

 

"Wir freuen uns, wenn wir auch nur ein kleines Leuchten in die Augen derer zurückbringen, die mehr als nur ihren Mut verloren haben und ihnen so zeigen können, dass sie nicht alleine sind." so Lutz Dönhoff (Geschäftsführer der Zett-N GmbH)

 

v.l.: Stefan Löcher (Chef Lanxess arena), Sven Ludwig (Radio Köln), Lutz Dönhoff  (Chef Zett-N GmbH), Philipp Walter (Kölner Haie)

 

 

Radiomitschnitt zu "Mit Parken bewegen"  

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 _____________________________

 

 

"Mit Parken bewegen" 2013

 Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

v.l Lutz Dönhoff (Chef Zett-N), Sven Ludwig (CvD Radio Köln), Lance Nethery (Chef Kölner Haie), Stefan Löcher (Chef Lanxess arena)

 

 

Radiomitschnitt "Mit Parken bewegen"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Mit Parken bewegen“

unter diesem Motto stand am Freitag, 13.12.2013 die alljährliche Tagesveranstaltung auf Kölns Großraumparkflächen P5 und P11 zwischen Lanxess arena und dem Zentrum des Rheinischen Eishockeys, den Kölner Haien in Köln-Deutz.

Die bereits dritte Aktion der Zett-N Betreibergesellschaft wurde mit sehr großem Zuspruch aufgenommen. Ab 06:00 Uhr in der Frühe und bis in die Abendstunden hinein, empfingen die zahlreichen Mitarbeiter und freiwilligen Unterstützer in eisiger Kälte die einen Parkplatz suchenden, Kölner Autofahrer und baten neben einem pauschalen Tageparkpreis von 4,--€ zudem um eine kleine Spende zu Gunsten der Aktion Lichtblicke, durch die in ganz NRW Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die materiell, finanziell und seelisch in Not geraten sind, unterstützt werden.

Besonders die Fans der Kölner Haie haben sich unglaublich gut beteiligt“ resümierte Geschäftsführer Lutz Dönhoff. „Neben diesen, allen weiteren Nutzern und Parkern sowie den vielen freiwilligen Beteiligten, gilt ein besonderer Dank natürlich auch und ganz speziell, unseren Kooperationspartnern Lanxess arena sowie den Kölner Haien, die uns rundum tatkräftig unterstützt haben“.

 

So konnten Herr Dönhoff (Zett-N), Stefan Löcher (Arena Management) sowie Lance Nethery (Kölner Haie) einen Scheck in Höhe von 1.561,08 € Radio Köln als Vertreter der Aktion Lichtblicke übergeben.

Auch nächstes Jahr heißt es dann wieder „Mit Parken bewegen“weil Menschen Hoffnung brauchen, so Dönhoff.

 

Wir freuen uns drauf.